Hallo :-)

Hallöchen! Ich bin Twinkie, das kleine Sternchen.

Ich würde nicht sagen, dass es einen so wirklich rational, logischen Grund dafür gibt, warum ich hier bin…

Oh, warte mal… Doch!

Ich meine – der Besuch dieser Webseite hat vermutlich schon aber wird sicherlich auch weiterhin dein Leben drastisch verbessern.

Also – bin ich doch sozusagen der Dude der so am Tor zu deinem neuen Leben steht und Hallo sagt…

HALLO!

Ich präsentiere: Lustige Dinge die ich in meinem Leben schon gemacht habe die alle absolut innovativ waren und perfekt funktioniert haben

Einen Podcast starten. Das ist keine lustige Idee mehr sondern ein hammerhartes Business – Model. Ich habe mir jemanden aus meiner Schule gesucht und wir haben einfach angefangen, aufzunehmen – die erste Folge wurde auf einer Tischtennisplatte aufgenommen, das war witzig, die Soundqualität hatte da aber Einwände. Jetzt wurde schon die 10. Folge veröffentlicht, und ich plane nicht, in nächster Zeit aufzuhören.

Einen YouTube Kanal starten. Ich habs schon oft probiert und es hat natürlich jedes mal perfekt funktioniert und es gibt noch nicht schon ungefähr fünf YouTube Kanäle mit 0 Abonnenten – aber der jetzige läuft wenigstens ganz gut…

Meine Streaming-Karriere starten. Ich hatte mir eine Capture Card gekauft, um besser Videospiel Gameplay für meine YouTube Videos aufzunehmen, ich habe dann aber einen “Start Streaming” Knopf entdeckt. Also habe ich mal ein bisschen Subnautica gestreamt, und dann ein bisschen mehr, und dann habe ich das Spiel beendet, und dann habe ich das zweite Spiel gestartet, und dann hatte ich tatsächlich mal zwei Menschen die öfters meine Streams geschaut haben, und dann bin ich in die 11. Klasse gekommen und war seit dem abends immer zu müde um zu streamen. Das hat sich seitdem nicht verändert. Ich streame aber an Wochenenden, also schaut doch mal hier vorbei:

Hurra! Das war doch sehr interessant. Ich biete die vielen Dinge die ich kann auch an andere Menschen an, falls sie sich das anschauen wollen, ist hier der perfekte Knopf für sie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.